Bei der gerichtlichen Überprüfung der Rechtmäßigkeit eines Bescheides, der einen GdB herabsetzt oder eine Merkzeichen aufhebt, ist der maßgebliche Zeitpunkt der Erlass des Widerspruchsbescheides. LSG Baden Württemberg -  L 6 SB 3978/14 – v. 17.12.2015